Sonntag, 22. September 2013

Schabernack

An einem umgezeichneten Avmz111-Wagen haben sich einige Scherzbolde einen Spaß erlaubt und ihre eigenen Anschriften auf eine der beiden Wagenseiten angebracht, während es auf der anderen etwas rustikaler zugeht.

Kommentare:

  1. Besitzen die IC-Wagen den "Random-Skin"? Wie es bei den Güterwagen von vR der Fall ist?

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Ding? Aber nein, sowas wird für mich auch viel zu umständlich, je mehr Einzelteile ein Wagen hat und je länger er wird. Ich finde das sinnvoll an Wagen, die bis zu 12m lang sind, wie z.B. an meinen kleinen Rekowagen, die mit solchen dynamischen Texturen schon seit Februar unterwegs sind.

    AntwortenLöschen