Donnerstag, 15. Januar 2015

Jetzt auch mit "magnetisch"!

Nach einem Hinweis, dass am vorderen Drehgestell doch der Indusi-Magnet noch fehle, befindet sich dieses kleine fast unscheinbare Detail nun am vorderen Drehgestell auf der Fahrerseite. Und auch die dynamische Seitenwerbung, die an einem der Steuerwagen angebracht ist, ist nahezu komplett: Ob "Roman's Küchenstudio", "Tipp-Fix" oder "Jäger's Meister" - mit sieben verschiedenen Werbeaufschriften dürfte für einige Abwechslung gesorgt sein.

Kommentare:

  1. Einfach nur genial. Tolle Arbeit.

    Gruß Traindriver 316

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer tolle Arbeit

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schnelle Umsetzung. Sieht doch viel besser aus jetzt. 10 Daumen hoch.

    AntwortenLöschen